Kategorie: Verhandlungstechniken

Verhandlungstechniken Agiler Einkauf

Verhandlungstechniken: Agiler Einkauf – was heißt das konkret für Sie?

Ein neues Schlagwort geistert durch die Unternehmen und auch durch die Einkaufsabteilungen. Ein Schlagwort, nach dem ich als Trainer für…

Mehr erfahren
Blogbild news

Verhandlungstechniken: So retten Sie Ihre Boni rechtzeitig

Die „Diesel-Krise“ ist momentan in aller Munde – jedenfalls bei denen, die momentan noch solche – meist in großer Menge – auf Lager oder…

Mehr erfahren

Verhandlungstechniken: Große Artikelzahlen hieven

Neulich, im Verhandlungs-Telefoncoaching, das ich regelmäßig mit einem Einkaufs-Profi in einem Großunternehmen durchführe, kam die Frage „Und wie verhandle ich..”

Mehr erfahren

Was Du aus dem Monsanto-Deal lernst – ein zugespitzter Kommentar und ein verhandlerisches Lehrstück:

Ich gebe Dir die Pointe vorweg: Meiner Meinung nach hättest Du das als Teilnehmer meines Verhandlungstrainings besser gemacht!

Mehr erfahren

Verhandlungstechniken – Die 3 Power-Behauptungen – Verraten und verkauft!

„Aber Ihr Fachbereich hat doch gesagt …“. Was hat er gesagt? Er hat dem Lieferanten bereits zugesagt, dass er den Auftrag erhält? Na bravo! Und jetzt soll ich als Einkäufer noch einen angemessenen Preis erzielen? Unmöglich!! Wirklich unmöglich? Nein, es ist doch möglich. Wie Du auch in verfahrenen Situationen noch zum Ziel gelangst, zeige ich

Mehr erfahren

Verhandlungstechniken: Die Kunst des Desinteresses

Es ist gar nicht so leicht, auf ein bestimmtes Ziel hin zu arbeiten, gleichzeitig aber Desinteresse daran zu zeigen. Genau in diesem Dilemma aber stecken wir als Verhandler! Zeigen Sie als Einkäufer zu viel Interesse, treibt das den Preis an die Decke. Zu geringes Interesse von Ihrer Seite als Einkäufer im Unternehmen bremst jedoch die

Mehr erfahren
Urs Altmannsberger

Verhandlungstechniken: “Spar Dir die Luft!”

Aktive Argumente bringen strategisch in der Verhandlung rein gar nichts! Das ergab meine Praxis-Untersuchung! So sollten Sie vorgehen               Aktive Argumentation kritisch hinterfragen! „Aktive Argumente“ nennen wir solche Argumente, die ohne gesicherten Andockpunkt an das Gegenüber gesendet werden. Etwa wenn Verkäufer ihr Produkt anpreisen, ohne den Kunden nach seinen

Mehr erfahren